Microsoft Remote Desktop 3,5/5
(426)







us (2346)
fr (150)
jp (154)
es (92)
pt (24)
br (126)
mx (62)
de (426)
kr (75)
it (115)
se (98)
ru (498)
nl (277)
gb (519)
us fr jp es pt br mx kr it se ru nl gb

Gratis
Download

Microsoft Remote Desktop

Bei Microsoft Corporation
Unterstützte Geräte : Mac OS

Versionshinweise

13.03.2017 | Version : 8.0.38 | Größe : 14,2 MB
- The list of new resolutions wasn't showing up when you upgraded from version 8.0.36.
- Adobe applications were crashing when you tried to use them as RemoteApps.
- Black borders showed up when you used Office applications as RemoteApps on Windows Server 2016.

Want to see a list of the latest changes? Click Help > What's new. (We don't show the changes at upgrade anymore.)

17.01.2017 | Version : 8.0.37 | Größe : 14,2 MB
We have made the following updates:
•Security enhancement: When you connect to desktops and apps that redirect local resources to the remote session, you need to grant permission for Remote Desktop to access those resources.
•Connections established from an RDP file or URI scheme are now automatically imported into the Connection Center
•New menu icons
•More default resolutions available based on user feedback
•Fixed an issue with the URI schema where pipes (|) were not parsed correctly

07.11.2016 | Version : 8.0.36 | Größe : 14,1 MB
We’ve fixed the following in this release:
- An issue where you got a “Connection reset by peer” error message when you connected over a Remote Desktop Gateway
- An issue on macOS Sierra where full screen mode reset to “Custom” and you couldn’t change it

Beschreibung

With the Microsoft Remote Desktop app, you can connect to a remote PC and your work resources from almost anywhere. Experience the power of Windows with RemoteFX in a Remote Desktop client designed to help you get your work done wherever you are.

Getting Started
Configure your PC for remote access first. Download the RDP assistant to your PC and let it do the work for you: https://aka.ms/rdassistant
Learn more about remote desktop apps here: https://aka.ms/rdapps

Features
•Access to remote resources through the Remote Desktop Gateway
•Secure connection to your data and applications with breakthrough Network Layer Authentication (NLA) technology
•Simple management of all remote connections from the connection center
•High quality video and sound streaming with improved compression and bandwidth usage
•Easy connection to multiple monitors or projectors for presentations
•Print from Windows applications to any printer configured on your Mac
•Access local files on your Mac from your Windows applications
•Support for Azure RemoteApp

We're improving our app - learn more! https://aka.ms/rdmac-preview

Rangliste

Insgesamt :
#8 : Top Mac Apps (gratis)

Kategorien :
#2 : Top Mac Apps (gratis) [Wirtschaft]

Screenshots Mac OSX :

Screenshots Mac OSX Screenshots Mac OSX Screenshots Mac OSX Screenshots Mac OSX Screenshots Mac OSX

Kategorie

Wirtschaft , Produktivität


Kommentare und Bewertungen für Microsoft Remote Desktop

Vorsicht Stromfresser! (8.0.37)
06.03.2017 05:57:00 1/5 Von greschde
Die aktuelle Version von Remote Desktop verhindert das OS X in den Ruhemodus wechseln kann! Da der Bildschirm oft vorher dunkelgeschaltet wird, „merkt“ man das leider nicht.

NIcht so doll (8.0.37)
06.03.2017 05:10:00 1/5 Von Lol petschop lol
Wenn man nicht so gute Augen hat, ist man mit diesem RDP-Client schlecht bedient: Die Fonts die zur Anzeige auf dem Bildschirm benutzt werden sind VIEL zu klein, und man kann sie auch nicht ändern (wie man es von X11-Apps gewöhnt wäre) (Man sieht das Problem schon auf dem zweiten Bild der Galerie). Vielleicht kann man das bei Windows-Apps aber auch prinzipiell nicht, weiß ich nicht, ich arbeite sonst nicht mit Windows. Ist daher für Retina Displays ungeeignet. Außerdem ist das Fenster des RD nicht reskalierbar, man ist auf die feste Große angewiesen, die man beim Start gewählt hat. Auch das kenne ich so nicht. Wer aber mal einen lustigen Effekt sehen will, dem empfehle ich eine ungerade Anzahl von Pixeln als Fenstergröße einzustellen, z.B. 1601x1200. Mit dem „Überzähligen“ Pixel am Ende der ersten Zeile kann das Programm nicht umgehen, es malt ihn als erstes Pixel auf die zweite Zeile , und dann erst die echte zweite Zeile. Im Endefekt ist das ganze Bild um 45° nach rechts geschert. (Wenn man MS den Bug meldet, wird man gefragt, wieso man denn überhaupt eine solche Größe haben möchte. Dumme Frage: Weil es geht!) Gehbt lieber ein paar Euros für eine professionelle Software aus statt euch über dieses Amateurstück zu ärgern.

Copy & Paste funktioniert nicht (8.0.37)
05.03.2017 02:35:00 1/5 Von Timeboy-SH
Jeden zweiten Tag gibt es ein Update und Copy & Paste funktioniert auch nicht. Taugt nicht mal als kostenlose Software.

not as good as iOS app (8.0.36)
04.01.2017 13:37:00 1/5 Von Christian Rauchenwald
Unfortunately the OSX version of the app is not as good as the iOS version since it misses the possibilitie to add multiple RemoteApp connections...

Kommt nicht mit Retina Display klar (8.0.36)
30.12.2016 07:55:00 1/5 Von Smyrno2
MicroSoft hat noch nicht gemerkt dass es Retina Displays gibt. RDP benutzt die selben Fonts wie auf einem der alten Displays, sodass man eine Lupe braucht. Muss ich mir jetzt wohl doch einen professionellen RDP-Client kaufen. Lustig wird’s auch, wenn man eine ungerade Zahl als Fensterbreite angibt, dann passt das letzte Pixel nicht mehr in die erste Zeile und kommt ganz vorn in die zweite Zeile, bei der dann hinten zwei Pixel nicht mehr passen usw., insgesamt wird das Bild um 45° gekippt. Den Fehler habe ich vor Jahr und Tag gemeldet, MS fragt nur, warum ich denn so eine Größe brauche. Na ja, Bug fixing konnten die noch nie...

Funktioniert (8.0.36)
27.12.2016 12:47:00 5/5 Von sotmac
Die App macht was sie soll und das gut!

Perfect except multi-screen (8.0.36)
15.11.2016 03:48:00 3/5 Von Yuna.Braska
i had a very good experience with this app until the update came. I am using macOS with two additional screens next to the internal screen from the macbook pro 2015 When i run fullscreen now, than it lunches over two screens and i see just a half of the content, even when i close fullscreen. please fix this bug...

Gute App! (8.0.36)
08.11.2016 09:56:00 4/5 Von Privater Softwaretester
Ich nutze Remote Desktop für die Verbindung zu meinem Schulserver und man kann nicht meckern: Alles läuft gut und die Verbindung übers Internet macht keine Probleme! Etwas nervig ist, dass es zwischen dem Ausführen der Aktion und dem Erscheinen der Aktion eine kurze Unterbrechung gibt. Aber wahrscheinlich liegt das nicht am Programm. Kleiner Tipp: Windows Kurzbefehle kann man mit der ctrl-Taste des Macs machen. Ansonsten: Wenn man es braucht macht es was es soll!

Microsoft Remote Desktop_8027218.app (8.0.35)
15.10.2016 12:18:00 4/5 Von soph943801
Normalerweise habe ich keine Probleme mit der App, aber mit dem letzten Update wurde der App-Name etwas kryptisch. Dadurch funktionieren Verknüpfungen nach Aktualisierungen zunächst nicht mehr. Abgesehen davon funktioniert RDC so wie es soll. Es verbindet sich problemlos mit Servern im lokalen Netz, über VPN, hinter Cisco-Firewalls und auch alles in beliebiger Kombination. Da gibt es nichts zu meckern.

Ganz cool - ein Feature wäre sehr gut! :) (8.0.34)
26.09.2016 10:33:00 3/5 Von Overlord85
Nutze das Programm neben Royal TSX. Ist ganz cool und tut was es soll. Bis auf die Mac Short Cuts und eine fehlende Funktion bin ich zufrieden: ### Feature Request ### -Gruppen Man kann zwar die Gruppe „My Desktops“ minimieren etc. Aber es wäre cool, wenn man statt der Gruppe „My Desktops“ noch weitere Gruppen haben könnte. Dort kann man dann z.B. Systeme/Kunden etc. gruppieren.

Gute App! (8.0.34)
23.09.2016 19:44:00 4/5 Von Privater Softwaretester
Ich nutze Remote Desktop für die Verbindung zu meinem Schulserver und man kann nicht meckern: Alles läuft gut und die Verbindung übers Internet macht keine Probleme! Der einzige Fehler, der etwas nervig ist, ist das man Windows Tastaturbefehle nicht wie normal mit der Apple Befehlstaste nutzen kann. Ich habe noch nicht herausgefunden, wie man die Kurzbefehle mit Apple für Windows ausführt.

some features missing (8.0.34)
03.09.2016 12:43:00 3/5 Von EVGA
I would really recommend two features: - Manage connections with folders (e.g. Office, Home, Parents, …) - German language UI - German language for destination Keyboard (destination OS Keyboard language change to US/UK, when connection from Germany) Thanks

Klassische Mac Befehle funktionieren nicht (8.0.34)
30.08.2016 08:47:00 2/5 Von Rüttelboje
Leider funktionieren in der RDP Verbindung selbst die klassischen Mac Short Cut´s nicht… Wenn in diesem Fall OSX das führende System ist, dann sollten auch die Short Cut´s entsprechend interpretiert werden.

Works great (8.0.33)
26.08.2016 08:35:00 4/5 Von detlefs
I’m using it to RDP to my business laptop (Win) when I’m doing home office. Connection was easy set up and works fast and reliable, even in Retina resolution (which is much mor than I would see on the laptop). Also, MS is providing regular updates with fixes. Means, the tool is actively maintained. I recommend it!

No success to connect to a PC (8.0.33)
30.07.2016 11:36:00 1/5 Von CouchSw
Unfortunately, I was not able to connect to a PC with this app. Even though, I triple checked all settings on target and client, I'm constantly getting "Unable to connect to remote PC. Please verify Remote Desktop is enabled, the remote PC is turned on and available on the network, and then try again.” Of course, on the target host, access to Remote Desktop is enabled, the firewall is configured as suggested and the target host is turned on. Additionally, the client uses the correct computer name respectively IP address and the target host is “pingable” from the Mac. I searched the web a whole day for solutions, but no success. Unfortunately (and this leads to the down-vote) no useful error messages and no (useful) logs will be emitted from the client. Even the new version rather looks like as programmed from a hobbyist. For example, even invalid IP addresses won’t be detected nor leads this to another error message as mentioned above.

Gutes Produkt (8.0.32)
21.07.2016 15:07:00 4/5 Von Masterslive
Ich bin sehr zufrieden mit der App. Verbindungen klappen ohne Probleme. Auflösungen auch über zwei Bildschirme sind kein Problem. Das einzige was mich stört ist das Chaos der Verbindungen. Leider gibt es keine Ordner die ich zu verschiedenen Projekten zuordnen kann. Ich würde mich freuen in einem Update Ordner zu haben dann gibt es auch die 5 Sterne!

Gelungen. (8.0.32)
05.07.2016 05:33:00 5/5 Von n8falke_DE
Ich verstehe echt nicht, wie manche Leute hier Bewertungen abgeben. Dieses Programm dient dem entfernten Zugriff auf Windows-Computer. Wenn der Windows-Computer keinen RemoteDesktop-Zugriff erlaubt, kann dieses Programm auch nicht funktionieren. Dafür braucht ihr aber nicht 1 Stern zu vergeben. Und wenn ihr mit eurem TeamViewer glücklich seid, der immer mal wieder durch Sicherheitslücken oder stundenlange Ausfälle des Backends glänzt (ohne das kein Zugriff mehr möglich ist), deutlich langsamer läuft und auch einem ganz anderen Zweck dient, nämlich eher für Remote Support gedacht ist, dann bleibt auch bei dem. Ich brauche nicht zu erwähnen, dass der TeamViewer auch nicht ganz preiswert ist? Das Programm läuft seit mehr als 2 Jahren in allen Versionen, dies es seitdem gegeben hat, äußerst stabil. Ich kann eine RemoteDesktop-Sitzung auch über Nacht geöffnet lassen, funktioniert perfekt. Verbindungen über VPN auf Rechner im Ausland laufen ebenso über Tage ohne Abbrüche. Die Geschwindigkeit läßt auch keine Wünsche übrig, es fühlt sich oft an als sitzt man direkt vor dem PC. Wenn alle Programme von Microsoft so wären, wäre ich wohl nie zum Mac gekommen.

nix vielen Dank Microsoft - Zumindest wenn ich einen Windows 10 Home Rechner verwalten will (8.0.32)
30.06.2016 13:16:00 2/5 Von BolzmanII
Tja, bisher eine Remote-Software eines Mitbewerbers genutzt. Dachte, ich teste jetzt mal, was M$ so produziert hat: Klasse, nach der Installation werde ich sogar darauf hingewiesen, dass es einen Einrichtungsassistenten auf der Windows-Seite gibt. Also hingeeilt zum Windows Rechner, den Assistenten unter aka.ms/rdassistent heruntergeladen und installiert. Oder doch nicht installiert? Ich werde jedenfalls darauf hingewiesen, dass das OS Windows 10 nicht geeignet sei - ich möge doch bitte ein Upgrade auf Ultimate oder Windows 10 Professional für 159 € vornehmen. Dann würde es auch mit dem Assistenten klappen. Da bleibe ich dann doch lieber bei meinem TeamXXX, die unterstützt auch Windows 10 Home.

Vielen Dank Microsoft! Super! (8.0.32)
08.06.2016 19:13:00 5/5 Von FIZZO-PRODUCTIONS
Wirklich das beste Remoteprogramm, das ich kenne. Gerade weil es die Auflösung eigenständig anpasst und erkennt wieviele Monitore angeschlossen sind. Ich wünsche mir, dass für das „Remoten“ von Mac zu Mac irgendwann mal ein ähnlich gutes Programm geben wird. Super Arbeit! Große Klasse. Und Freeware!

alles super bis zum letzten Update (8.0.32)
30.05.2016 22:57:00 1/5 Von Fuxi1009
Die App lief bis jetzt problemlos. Seit dem letzten Update bekomme ich immer die Fehlermeldung „Connection reset by peer“ Ich hoffe der Fehler wird bald behoben.

Gute App! (8.0.31)
22.05.2016 17:46:00 4/5 Von Privater Softwaretester
Ich nutze Remote Desktop für die Verbindung zu meinem Schulserver und man kann nicht meckern: Alles läuft gut und die Verbindung übers Internet macht keine Probleme! Was man anmängeln könnte ist, dass beim Vollbildmodus etwas vom Bildrand abgeschnitten ist, was das schließen etwas schwierig macht, weil dann schon die Verbindungsleiste erscheint. Dafür leider einen Stern abzug. Ansonsten super!

gut aber problem im maximiereten modus (8.0.31)
12.05.2016 12:36:00 4/5 Von Lukas005
gut aber im Vollbildmodus wird manchmal etwas vom Bild abgeschnitten.

Unverzichtbar (8.0.31)
28.04.2016 13:29:00 5/5 Von Deszbnb
Nutze die App seit 2 Jahren um per VPN von zuhause aus am Arbeitsplatzrechner Datenbankeinträge etc. zu managen. Verbindung, Darstellung des Windows-Desktops, Geschwindigkeit und allgemeine Funktionalität lassen nichts zu wünschen übrig. Habe schon mehrfach mit kostenpflichtigen Apps geliebäugelt, die vielleicht ein breiteres Anwendungsspektrum haben, aber ehrlich gesagt: warum? 100% zufrieden, regelmäßige Updates, die bislang stets stabil liefen. Top-App.

CMD-C/CMD-V still not working to edit conneciton properties (8.0.30)
08.04.2016 09:47:00 3/5 Von Lothar Haeger
Still cannot copy/paste with keyboard shortcuts to/from connection properties (connection name/PC name field), despite the fact that the context menus of those entry fields advertise them. Very, very basic stuff...

Funktioniert gut, ist aber noch ausbaufähig (8.0.29)
04.04.2016 13:55:00 3/5 Von Ivertho
Insbesondere die gemeinsame Nutzung der Zwischenablage ist noch stark ausbaufähig. Momentan geht nur das Kopieren von Text, welcher aber z. B. beim Einfügen in Apple Mail als kryptische Datei eingefügt wird (Umweg über Texteditor erforderlich).

Schwarzer Bildschirm & Maus reagiert nicht (8.0.29)
03.04.2016 18:01:00 2/5 Von pietzprove
RDP wurde von Microsoft erfunden, weshalb man meinen könnte, dass die Firma dieses Protokoll gemeistert hat. Das scheint aber bei der OSX Version nicht der Fall zu sein. Ist der Remote Rechner im Ruhezustand muss ich mich jedes mal 3mal verbinden, bis ich etwas tun kann. Im Web trifft man auf Leute die ähnliche Fehler haben, aber leider lässt sich der Workaround mit der OSX Version nicht umsetzen, weil genau diese Optionen hier fehlen. Beim ersten Verbindungsaufbau ist der Bildschirm schwarz, also muss ich das Fenster schließen und 3 Minuten warten bis der Remote Rechner verstanden hat, dass die Session abgebrochen wurde. Beim zweiten Verbindungsaufbau kann ich zwar alles sehen, aber Maus und Keyboard Eingaben werden nicht registriert. Also ein weiteres mal schließen, 3 Minuten warten und beim dritten mal geht dann alles. Aber ganz im ernst, wer hat auf sowas denn Lust? Ich habe zwei weitere RDP Programme ausprobiert und bei beiden habe ich nicht das eben beschriebene Problem. Ich würde jetzt also einfach mal behaupten, dass es an dieser Software von Microsoft liegt. Einen Troststern gibt es noch, weil wenn dann mal alles läuft, dann läuft es auch gut. Probiert es aus, die App kostet ja nichts, aber bevor ihr graue Haare von den Problemen bekommt, gebt lieber für eine Alternative 10€ aus.

weiterhin wackelige Netzwerkverbindung :( (8.0.29)
01.04.2016 18:45:00 2/5 Von Metaguru
Kaputtgebessert - auch diese Version ist nicht verwendbar, da die erforderliche Netzwerkverbindung zu dem Remoterechner nicht beständig aufrecht erhalten werden kann. Darf man als als einen Aprilscherz von M$ betrachten :( Finger weg! Mit der Beta von RDP sind die Netzwerkprobleme nicht vorhanden; leider frisst die Beta extrem Resourcen vom Rechner, dass wirkliches Arbeiten auch nicht möglich ist.

schon sehr gut, aber noch verbesserungswürdig (8.0.29)
30.03.2016 14:23:00 4/5 Von Larsi HG54
Hallo, dass App ist schon sehr gut geraten. Aber leider habe ich seit den Updates im März das Problem, dass der obere Rand der RDP-Verbindung abgeschnitten ist, dass man die Fenster im Vollbild fast nicht schließen kann, da die Button verschwunden sind. Bitte Korrigieren, dass im Vollbild auch das gesamte Bild zu sehen ist.

Wegen dem Fragezeichen im Symbol (8.0.29)
30.03.2016 11:36:00 4/5 Von Interessierter App Nutzer
Einfach die App neu aus dem Launchpad (nicht aus dem Dock) starten. Die alte Verknüfung im Dock löschen und dann geht es wieder… Funktioniert auch wieder seit dem neuesten Update auf 8.0.29 - die Version 8.0.28 verursachte ständige Abbrüche, schnell reagiert, danke...

WARNUNG - Programm öffnet nach Update nicht mehr!!! (8.0.28)
29.03.2016 10:09:00 1/5 Von Privat770
Kann mich nur anschließen: Remote Desktop Icon wird mit Fragezeichen übermalt und startet nach Update nicht mehr! Konnte mit Time Machine die letzte Version einspielen um das Programm wieder nutzen zu können.


Von diesem Entwickler

OneNote (zurückgezogen)
OneNote (zurückgezogen)

Preis : Gratis
Plattform : iPhone/iPad
Bei Microsoft Corporation
Kinectimals
Kinectimals

Preis : 2,99 €
Plattform : iPhone/iPad
Bei Microsoft Corporation
SharePoint Newsfeed
SharePoint Newsfeed

Preis : Gratis
Plattform : iPhone/iPad
Bei Microsoft Corporation
Halo: Spartan Assault
Halo: Spartan Assault

Preis : 2,99 €
Plattform : iPhone/iPad
Bei Microsoft Corporation
Microsoft Pix-Kamera
Microsoft Pix-Kamera

Preis : Gratis
Plattform : iPhone/iPad
Bei Microsoft Corporation

Zu entdecken

Bubble Blast Boxes
Bubble Blast Boxes

Preis : Gratis

Cupcakes
Cupcakes

Preis : Gratis

Hütchenspiel
Hütchenspiel

Preis : Gratis

Connect Em
Connect'Em

Preis : Gratis

Magic Match 3
Magic Match 3

Preis : Gratis



iPhone und iPad Anwendungen

iPhone und iPad Games

Mac OS X-Anwendungen

Mac OS X Spiele

Zurück zum Anfang

   Follow @FormidApps