Pages 2,5/5
(3252)







us (9732)
fr (1443)
jp (431)
cn (381)
es (496)
pt (83)
br (206)
mx (296)
de (3252)
kr (125)
it (822)
se (337)
ru (539)
nl (654)
gb (1922)
Gratis
Download

Pages

us fr jp cn es pt br mx kr it se ru nl gb

Bei Apple (Apple Inc.)

Gestalte mit dem Mac-Textverarbeitungsprogramm „Pages“ in wenigen Minuten wunderschöne Dokumente. Beginne mit einer von Apple gestalteten Vorlage, um sofort ansprechende Berichte, digitale Bücher, Lebensläufe, Poster und vieles mehr anzufertigen. Oder verwende ein leeres Dokument und designe dein Dokument selbst. Füge einfach Bilder, Filme, Diagramme und Formen hinzu. Mithilfe von Kommentaren, Änderungsprotokollen und Markierungen kannst du deine Arbeit prüfen und überarbeiten.

iCloud ist integriert, sodass deine Dokumente auf allen Geräten immer auf dem neuesten Stand sind. Mit den Funktionen für die Zusammenarbeit kann dein Team in Echtzeit auf einem Mac, iPad, iPhone oder iPod touch und sogar auf einem PC gemeinsam an einem Projekt arbeiten.

Zusammenarbeit in Echtzeit
• Dank dieser Funktion kann dein in Echtzeit Team gemeinsam an einem Dokument arbeiten.
• Diese Funktion ist direkt in Pages auf dem Mac, iPad, iPhone und iPod touch integriert. Auch PC-Benutzer können mitarbeiten. 
• Teile Dokumente mit allen oder nur mit bestimmten Personen.
• Sieh jederzeit, wer zusammen mit dir an einem Dokument arbeitet.
• Blende die Zeiger anderer Teilnehmer ein, um deren Änderungen mitzuverfolgen.
• Verfügbar für Dokumente, die in iCloud oder Box gespeichert sind.

Schneller Einstieg
• Wähle aus über 70 von Apple gestalteten Vorlagen und Stilen für ansprechende Berichte, digitale Bücher, Lebensläufe, Karten, Poster und mehr aus.
• Greife schnell auf Formen, Medien, Tabellen, Diagramme und Freigabeoptionen zu.
• Importiere und bearbeite Microsoft Word-Dokumente und Textdateien.

Schöne Dokumente
• Formatiere Dokumente mit tollen Stilen, Schriften und Texturen.
• Optimiere deine Dokumente mit einer Mediathek mit über 500 bearbeitbaren Formen.
• Füge Fotos, Musik und Videos mit der Medienübersicht ein.
• Ergänze eine Bildergalerie, um eine Sammlung von Fotos auf derselben Seite anzuzeigen.
• Erstelle interaktive EPUB-Bücher, die in iBooks geteilt und gelesen werden können.

Moderne Werkzeuge
• Verwende leistungsstarke Grafikwerkzeuge wie Transparenz und Masken.
• Füge Kommentare hinzu und tritt verbundenen Konversations-Threads bei.
• Aktiviere die Änderungsprotokollierung, um Änderungsmarkierungen im Dokument während der Arbeit zu sehen.
• Füge Lesezeichen hinzu, um Dokumentteile einfach miteinander zu verknüpfen.
• Zeige Seiten während der Arbeit nebeneinander an.
• Aktiviere „Doppelseite“, um Dokumente mit gegenüberliegenden Seiten zu formatieren.
• Erstelle Seitenvorlagen, damit das Seitenlayout im ganzen Dokument konsistent ist.
• Füge verkettete Textfelder hinzu, damit Text einfach von einem Feld in ein anderes fließt.
• Erstelle Fuß- und Endnoten und blende Wörterzahlen ein.
• Füge ansprechende mathematische Gleichungen mit der LaTeX- oder MathML-Notation hinzu.
• Nutze die nahtlose Integration mit MathType* und EndNote*, um Gleichungen und Zitate einzufügen.

iCloud
• Aktiviere iCloud, damit Dokumente automatisch auf Mac, iPad, iPhone, iPod touch und iCloud.com verfügbar sind.
• Greife auf Dokumente in einem Mac- oder PC‑Browser auf www.icloud.com mit Pages für iCloud zu und bearbeite sie.
• Pages sichert Dokumente automatisch, während du Änderungen machst.

Kopien deiner Arbeit teilen
• Sende Dokumente mit AirDrop an andere in unmittelbarer Nähe.
• Teile Links zu deiner Arbeit schnell und einfach per Mail, Nachrichten, Twitter oder Facebook.
• Exportiere Dokumente im EPUB-, Microsoft Word- und PDF-Format.
• Drucke drahtlos mit AirPrint. Wähle dabei Optionen beidseitigen Druck.

*MathType und EndNote sind separat erhältlich. Die EndNote-Integration erfordert ein Plug-In, das über den Pages-Support-Link verfügbar ist.
Einige Funktionen erfordern u. U. Internetzugang. Hierfür können Gebühren anfallen. Es gelten zusätzliche Bedingungen.
Pages bietet keine Unterstützung für einige chinesische, japanische oder koreanische (CJK) Texteingabefunktionen, etwa für vertikalen Text.

Versionshinweise

29.04.2018 | Version : 7.0 | Größe : 259,2 MB
• Gestalte wunderschöne digitale Bücher mit neuen Buchvorlagen.
• Arbeite mit anderen in Echtzeit an in Box gespeicherten Dokumenten zusammen. Erfordert macOS High Sierra.
• Zeige Seiten während der Arbeit nebeneinander an.
• Aktiviere „Doppelseite“, um Dokumente mit gegenüberliegenden Seiten zu formatieren.
• Ergänze eine Bildergalerie, um eine Sammlung von Fotos auf derselben Seite anzuzeigen.
• Erstelle Seitenvorlagen, damit das Seitenlayout im ganzen Dokument konsistent ist.
• Verwende Donutdiagramme, um Daten auf ansprechende Weise darzustellen.
• Optimiere deine Dokumente mit einer Vielzahl neuer, bearbeitbarer Formen.
• Nutze weitere Optionen zum Reduzieren der Dateigröße von Dokumenten.
• Formatiere Brüche beim Schreiben automatisch.

11.05.2014 | Version : 5.2 | Größe : 284,0 MB
• Neue Einstellung zum Freigeben schreibgeschützter Dokumente, die andere ansehen, aber nicht ändern können
• Löschen, Duplizieren und Umsortieren von Abschnitten mit dem Seitennavigator
• In Tabellenzellen eingebundene Bilder und Formen bleiben beim Importieren erhalten
• Verbesserungen beim Kopieren und Einsetzen von Stilen
• Optimierte Platzierung eingefügter und eingesetzter Objekte
• Verbesserte Transparenzbearbeitung in Bildern
• Optimierte Medienübersicht inkl. Suchfunktion
• Verbesserte AppleScript-Unterstützung
• Neue arabische und hebräische Vorlagen
• Verbesserte Unterstützung für bidirektionalen Text
• Anzeigen der Wortanzahl für hebräischen Text
• Erstellen eigener Datenformate
• Steuern der z-Ordnung der Beschriftungen in Blasendiagrammen
• Anzeigen von Linealeinteilungen als Prozentsatz der Dokumentgröße
• Verbessertes Textfeldverhalten
• Verbesserte EndNote-Unterstützung inkl. Zitate in Fußnoten
• Verbesserter ePub-Export
• Verbesserte Benutzeroberfläche

20.02.2014 | Version : 5.1 | Größe : 278,1 MB
• Vertikales Lineal
• Bereitstellen kennwortgeschützter Dokumente via iCloud-Link
• Anpassbare Hilfslinien
• Festlegen von Tastaturkurzbefehlen für Stile
• Anzeigen der Zeichenanzahl mit und ohne Leerzeichen
• Präziseres Einfügen und Einsetzen von Objekten
• Erstellen von Diagrammen mit Werten für Datum, Uhrzeit und Dauer
• Löschen von ausgewählten Objekten über den Seitennavigator
• Optimierte Kompatibilität mit Microsoft Word 2013-Dokumenten
• Exportieren kennwortgeschützter Dokumente ins DOCX-Format
• Beibehalten eigener Zahlenformate in Diagrammen beim Importieren von Pages ’09- und Microsoft Word-Dokumenten
• Automatisches Starten von Listen mit neuen Sonderzeichen
• Verbesserte Unterstützung für bidirektionalen Text
• Verbesserter ePub-Export
• Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen

Screenshots Mac OSX :

Screenshots Mac OSX Screenshots Mac OSX Screenshots Mac OSX Screenshots Mac OSX Screenshots Mac OSX

Kategorie

Wirtschaft , Produktivität


Unterstützte Geräte : Mac OS

Kommentare und Bewertungen für Pages

Textrotation in Tabellen... (5.1)
19.02.2014 17:22:00 1/5 Von nofraggs
… das sollte doch möglich sein… Andernorts ist das Standard. Und auch ungemein nützlich wenn Zeilen- UND Spaltentitel umfassender sind als der Inhalt der Tabellenfelder selbst (bspw. Namen, die Indikatoren mittels Kreuzchen zugeordnet werden). Darüber, und auch das viele andere Monierte würde ich mich sehr freuen.

Keine rückwärtskompatibilität (5.1)
19.02.2014 11:46:00 1/5 Von MarcLuss
Man kann relativ einfach ein schönes lay-out zusammenschustern, aber es gibt keine Rückwärtskompatibilität: Pages 3 dateien kann man gar nicht öffnen, und bei Pages 4 fehlen eingehängte Bilder und ist das Lay-out verändert. Dieses Programm taugt nur wenn man alles direkt auf pdf exportiert und die Originale nie mehr ändern oder ansehen möchte. SCHROTT

nicht nutzbar (5.1)
18.02.2014 14:15:00 1/5 Von Malni15
Das neue Pages zerschießt alle alten Dokumente. Beim öffnen sind die Fußzeilen weg, geschäftlich unabdingbar…ich nutze jetzt microsoft office für den mac, da funktioniert zumindest auch nach einem update der Geschäftsbetrieb. So schön das arbeiten mit dem Mac auch ist, geschäftlich kann ich ihn immer weniger nutzen.

Der helle Wahnsinn (5.1)
18.02.2014 10:24:00 1/5 Von IchEmanuel
Es ist unglaublich wieviele Abstürze dieses Programm im normalen Alltag produziert. Es ist schlicht unmöglich länger an großen Dateien zu arbeiten, die verschiedene Schriften, größen, etc. enthalten, ohne das die Datei sich verabschiedet. Dieses Programm ist - abgesehen von der Oberfläche - ein absoluter Rückschritt in puncto Benutzerfreundlichkeit.

Nicht benutzerfreundlich (5.1)
16.02.2014 20:30:00 2/5 Von Zimtstange
NEGATIV - Das Update geschah gegen meinen Willen: ganz unschuldig kündigte mir das System an, dass für einige Programme Updates bereit stünden. Beim klicken auf „okay“ wurde ich sonst immer zur allgemeinen Update-Seite weitergeleitet, auf der ich manuell eingeben konnte, welche Updates ich möchte und welche nicht. Dieses Mal ist das nicht passiert, sondern das System hat einfach für mich entschieden, dass nun auch Pages ein Update benötigt, ich hatte keine Möglichkeit ein Veto einzulegen (was ich sonst auf jeden Fall getan hätte). - Es gibt keine Möglichkeit sich das Dokument doppelseitig anzeigen zu lassen! Die Verwaltung von längeren Dokumenten ist somit deutlich unübersichtlicher und viel Platz auf dem Bildschirm wird einfach ungenutzt verschenkt - Beim Drücken der Return-Taste wird der vorausgehende Zeichenstil (fett, kursiv, unterstrichen) übernommen und lässt sich nicht -wie bisher- einfach und sofort mit der Tastenkombination „cmd+b“ usw. entfernen, sondern muss umständlich über die Toolbox oder durch vorherige Markierung des Wortes eingeleitet werden. Bei längeren Listen, in denen man eigentlich nur ein paar Wörter fett hervorheben wollte, die dann aber zur allgemeinen Vorlage werden, die man in jeder Zeile neu entfernen muss: ätzend. POSITIV - Das Toulbox-Design finde ich gegenüber der vorherigen Version übersichtlicher, praktisch ist außerdem, dass man sie nun nicht mehr so leicht aus Versehen schließen kann - Die Zahl der vorgegebenen Farbvorlagen für Zeichenfarbe/Füllfarbe für Zeichen ist reduziert und übersichtlicher gestaltet worden

Crap Software (5.1)
13.02.2014 17:56:00 1/5 Von kaasneef
Ever heard about a software company that removed features from newer versions ? Apple did ! We should all say thanks to Apple for screwing our Pages mailmerge documents. I have a whole pile of mailmerge documents to support multiple administrations. Am i now forced to buy a Windows PC and Microsoft Office ?????? Thank You again !

Pages + Maveriks (5.1)
11.02.2014 21:56:00 1/5 Von dialog114
Auch nach dem aktuellen Update bleiben wichtige Funktionen immer noch auf der Strecke: Texte aus Pages in die Zwischenablage zu kopieren und z.B. in Indesign weiterzuverarbeiten? Fehlanzeige! Ich bin das bisher von Apple solche Qualität nicht gewohnt. Unter dem Strich bleibt für mich die Frage: Welche echten Verbesserungen hat die neue Pages-Version denn überhaupt gebracht? Abgesehen davon, dass vieles anders ist - Verbesserungen sind das nicht. Offenbar fehlt unser Steve an allen Ecken und Enden...

Eine Unverschämtheit... (5.1)
11.02.2014 20:14:00 1/5 Von Zagsushs
…was sich Apple hier erlaubt. Hier nur die wichtigsten Ärgernisse aus unserer Sicht: - Umwandlung der Dokumente der alten Version in die neue Version ist fehlerhaft. Man muss also alte Dokumente für das neue Pages neu erstellen, damit es nicht zu Abstürzen kommt. Genial! - Im Layout-Modus können Textfelder nun nicht mehr miteinander verbunden werden. Zumindest dann nicht, wenn die Felder auf unterschiedlichen Seiten liegen. Als Layout-Programm ist Pages daher völlig unbrauchbar. - Seiten können in der Miniaturansicht nicht mehr umsortiert werden. Duplizieren geht auch nicht mehr. Wer, wie wir, viele Seiten durch Kopieren der vorherigen Seite erstellt, kann das nun nicht mehr. Zumindest das Löschen einer Seite geht seit dem letzten Update wieder. - Viele Darstellungsfehler, die es gar nicht lohnt, hier aufzuzählen. - Serienbrieffunktion gibt es nicht mehr. Fazit: wir suchen dringend nach einer Alternative für diesen Mist! Ärgerlich nur, dass wir vorher viel Geld für die kostenpflichtigen Vorversionen ausgegeben haben. Die goldene Zitrone für den DOWNGRADE des Jahres gebührt Apple und seiner iWork-Mannschaft.

grauenhaft (5.1)
09.02.2014 13:39:00 1/5 Von Ebsi1982
ein paar funktionen wären für ein textverarbeitungsprogramm schon nicht schlecht

keine Verbesserung (5.1)
08.02.2014 20:05:00 1/5 Von TermisApple
Die erste Verbesserung die ich erschrekend feststellen musst ist, dass ich keine Serienbriefe mehr drucken kann. Sonst schließe ich mich meinen Vorrednern an. Ich hätte das Geld gleich in MS Office investieren sollen.


Von diesem Entwickler

Apple Store
Apple Store

Preis : Gratis
Plattform : iPhone/iPad
Bei Apple
OS X Mountain Lion
OS X Mountain Lion

Preis : 17,99 €
Plattform : Mac OS
Bei Apple
MainStage 3
MainStage 3

Preis : 32,99 €
Plattform : Mac OS
Bei Apple
OS X Yosemite
OS X Yosemite

Preis : Gratis
Plattform : Mac OS
Bei Apple
Hearts
Hearts

Preis : Gratis
Plattform : iPhone/iPad
Bei Apple

Zu entdecken

Hidden Object
Hidden Object

Preis : Gratis

Bubble Blast 2 !
Bubble Blast 2 !

Preis : Gratis

Klempner 2
Klempner 2

Preis : Gratis

Bubble Blast Valentine
Bubble Blast Valentine

Preis : Gratis

Bubble Shooter Holiday
Bubble Shooter Holiday

Preis : Gratis



iPhone und iPad Anwendungen

iPhone und iPad Games

Mac OS X-Anwendungen

Mac OS X Spiele

Zurück zum Anfang

   Follow @FormidApps